BannerbildBannerbildBannerbild
Veranstaltungen
 

 
     +++  Beratung durch das Seniorenmosaik  +++     
 

Schmidmühlen

Mit Erasmus-Grasser (1450 in Schmidmühlen geboren) handelt es sich um den wohl berühmtesten Sohn Schmidmühlens. Weltberühmt sind seine Moriskentänzer, die u.a. im alten Münchener Rathaussaal und im Münchener Dom zu sehen sind.

 

Ihm zu Ehren ist ein Brunnen vor der dem Rathaus errichtet. Weitere Sehenswürdigkeiten wie u. a. das obere Schloss und das Hammerschloss gibt es in der Marktgemeinde zu entdecken.

 
Raus in die Natur

Der anerkannte Erholungsort liegt am Rande des Naturparks Hirschwald eingebettet in die Täler der Vils und Lauterach. Mit seiner Erlebnisgastronomie und den Wildwochen ist Schmidmühlen weit über die Landkreisgrenze hinaus bekannt. Bei den regelmäßig stattfindenden natur- und heimatkundliche Wanderungen oder auch Themenwanderungen erfahren die Teilnehmer Interessantes über die Geschichte des Ortes.

 

Die Schmidmühlener Kulturtage und das Marktfest sind ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Schmidmühlen. Nicht nur hier wird in Gemeinschaft Tradition, Musik und vieles mehr gepflegt.

 

Ein gutes Buch lesen

Die Pfarr- und Gemeindebücherei befindet sich in der Pfarrer-Haertle-Str. 7.