BannerbildBannerbildLokale Allianzen für Menschen mit DemenzBannerbild
Veranstaltungen
 

 
 

10.10.22 Angehörigengruppe Infoveranstaltung

29. 09. 2022

 

 

„Wohltuende Handreichungen“

 

10. Oktober

18.30 bis 20.00 Uhr

Tagespflege Unteres Vilstal

Taubenbacher Str. 4, 92286 Rieden

 

Jeder wird es selber schonmal erfahren haben: Werden die Sinne angesprochen, z.B. durch Berührungen, kann dieses wohltuend sein und Orientierung verschaffen.

Dieses ist auch das Ziel des Pflegekonzepts „Basale Stimulation®“.  Sie ist ein Mittel zur Kommunikation auf nonverbaler Ebene. Es geht um die Kontaktgestaltung zwischen Menschen mit Beeinträchtigung, wie sie z.B. auch beim Krankheitsbild der Demenz auftreten kann, und ihrer Umwelt. Der Menschen in seiner Ganzheitlichkeit wird in den Mittelpunkt gestellt.

Mit basalen Angeboten gelingt es Angehörigen und Pflege- oder Betreuungspersonal, einen nachhaltigen Kontakt zu ihren Familienmitgliedern oder Patienten aufzubauen und ihnen die Orientierung im Alltag zu erleichtern.

An diesem Abend werden erste Übungen vermittelt und angewendet, so dass die Teilnehmer*innen die wohltuende Wirkung selber spüren und wahrnehmen können.

 

Diese Infoveranstaltung findet im Rahmen der Angehörigengruppe statt, zu der das Seniorenmosaik im Naturpark Hirschwald e.V. und die Caritas-Sozialstation Ensdorf alle interessierten Personen herzlich einladen. Vorgestellt wird das Konzept von Frau Irene Schuminetz, Praxisbegleiterin für Basale Stimulation®.

 

Bitte ein Handtuch, dicke Strümpfe und eine FFP 2 Maske mitbringen.

 

Anmeldung bis zum 07. Oktober 2022

 

Seniorenmosaik, Barbara Hernes

Tel.: 09621 70843 oder

Mail:

 

Gefördert vom BMFSFJ

 

Bild zur Meldung: 10.10.22 Angehörigengruppe Infoveranstaltung